Top Spielerin Polona Herzog

Deutschland spielt Tennis

Unser Last-Minute Neuzugang Polona Herzog (2 Stunden vor Meldeschluss) hat das WTA Turnier in Lugano Schweiz gewonnen. Damit steigt die 28-jährige Slowenin auf WTA Nr. 64. In unserem Bundesligateam ist sie an Position 3 gesetzt und wird versuchen zwischen den Turnieren unser Team im Kampf um den Klassenerhalt zu unterstützen. Freuen Sie sich auf die „Rocklady“ der Tennisszene.

Kommende Woche informieren wir in einem Sondernewsletter über die Damenbundesliga. Die Heimspiele der Damen finden am 10- und 12. Mai und am 02. Juni statt.

Zurück